Akupunktur Berlin - Anwendungsgebiete gem. WHO

Gastro-intestinale Erkrankungen:

  • Krämpfe des Oesophagus und des Mageneinganges
  • Singultus
  • Gastroptosis
  • akute und chronische Gastritis
  • Hyperacidität des Magens
  • akutes Ulcus duodenale (Schmerzbehandlung)
  • akutes Ulcus duodenale (ohne Komplikationen)
  • akute und chronische Kolitis
  • akute bakterielle Dysenterie
  • Obstipation
  • Diarrhoe
  • Darmparalyse.