Akupunktur in Berlin Hermsdorf

Japanische Akupunktur nach Manaka oder Kiiko Matsumoto

Die Technik der japanischen Akupunktur nach Manaka oder Kiiko Matsumoto ist genauso fein wie die für diese Akupunkturmethode verwendeten speziellen Akupunktur-Nadeln.

Der Patient steht bei dieser Methode absolut im Mittelpunkt, weil hier angestrebt wird, sich während jedes Behandlungsschrittes an Veränderungen, die man vorher oder anschließend ertastet, zu orientieren. Die Anwendungspalette ist ähnlich der klassischen chinesischen Akupunktur, sie wird aber häufig als Alternative oder Ergänzung benutzt, wenn die TCM-Akupunktur nicht so funktioniert wie man es sich wünscht.

Ich erlernte diese Techniken in vielen Seminaren bei Steven Birch und David Euler.Japanische Akupunktur

Ich verwende japanische Akupunktur bei vegetativen Störungen, zum Beispiel Schlaflosigkeit , innerer Unruhe oder Erschöpfungszuständen. Ebenso wende ich sie bei Allergien und Asthma an.